Mary Niegot - über mich

In Münster geboren und zur Schule gegangen, absolvierte ich nach einem anderthalbjährigen Friedensdienst in einem Kinderdorf in Portugal mein Studium der Psychologie in Würzburg und Trier mit dem Abschluss „Diplom“. Zudem habe ich eine abgeschlossene Therapieausbildung in Systemischer Therapie sowie in systemischem Coaching und Supervision.

Anschließend war ich für fünf Jahre in einer Partnerschafts-, Familien- und Lebensberatungsstelle in Trier in leitender Position tätig.

Ab 2005 machte ich mich zunächst im Westerwald mit einer psychologischen Praxis im Bereich Psychotherapie und mit Seminarangeboten zum Thema „Organisationsentwicklung und betriebliches Gesundheitsmanagement“ selbstständig.

In diesen Bereichen bin ich seit vielen Jahren in unterschiedlichen Behörden und Unternehmen als Seminarreferentin und Vortragende unterwegs, beispielsweise zu den Themen Gesundes Führen und Resilienz.

2019 habe ich meine Praxis im idyllischen Altwied bezogen.

In den vielen Jahren meiner Tätigkeit als Psychotherapeutin und Referentin hat sich mein Methodenkoffer stetig gefüllt und erweitert, und es ist mir wichtig, dass er sich auch weiterhin füllt. Daher arbeite ich nicht strikt auf eine Methode oder „Therapieschule“ bezogen. Es ist mir sehr wichtig, mich individuell auf jede/n Klienten/in und Thematik einzustellen und mein Fach- und Methodenwissen auf einem zeitgemäßen und fachlich aktuellen Stand zu halten.

Ich liebe Herausforderungen genauso wie Begegnungen mit der Stille.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.